Personal Training verbessert den Gehalt an Anabolen Steroiden

Anabolische Steroide durch Personal Training Steigern

Wow! Können Sie glauben, all die Nachrichten über Anabolika gerade jetzt? Es ist wirklich eine Aufregung, aber nicht unbedingt aus den richtigen Gründen. Nehmen wir uns ein paar Augenblicke Zeit, um zu überlegen, was die weit verbreitete Verwendung dieser Leistungsförderer ausmacht, abgesehen von der Tatsache, dass die Leute „betrügen“.

Lassen Sie uns zunächst diskutieren, ob es sich wirklich um Betrug handelt oder zumindest versuchen, eine Perspektive darauf zu gewinnen. Um dies zu tun, müssen wir wissen, wovon wir sprechen. Anabol bedeutet aufbauend (im Gegensatz zu katabol, was zerreißen oder abbauen bedeutet). Steroid ist nur eine Art von Molekül, das im Körper vorkommt und aufgrund seines Aufbaus als Hormon dient und die Synthese der DNA reguliert, indem es in den Zellkern eindringt und sich an verschiedene Teile der Maschinerie anlagert, die die DNA produziert. Diese anabolen Steroide sind also einfach Substanzen, die unter anderem zum Muskelgewebe gehen und es aufbauen. Super ist Marc Buddensiek – Personal Training Heidelberg.

Im Grunde genommen fügen sie nur einem bereits natürlichen Prozess hinzu, der in all unseren Körpern abläuft. Diejenigen Menschen, die von Natur aus höhere Werte dieser Hormone haben, werden von Natur aus größere Muskeln haben und auch ein größeres Potential, wenn sie sie bearbeiten. Die Frage ist also, ist es wirklich Fähigkeit, die dazu führt, dass man besonders stark ist, oder ist es ein Glücksspiel. Ich für meinen Teil entscheide mich für Letzteres und glaube deshalb nicht, dass es sich um Betrug handelt, sondern vielmehr um die Potenzierung der tatsächlichen Fähigkeiten, die jemand in einer Sportart hat. Es gibt zwei wichtige Gründe für mein Denken. Erstens muss man immer noch hart arbeiten, um große Muskeln zu haben, während man Steroide nimmt. Zweitens muss man immer noch gut im Schwingen eines Schlägers sein und den richtigen Pitch auswählen, um gut zu schlagen. In beiden Fällen benutzen Sie nur ein „Werkzeug“, um Ihr Potential zu maximieren, so wie eine Sonnenbrille Ihnen hilft, einen Flyball im Außenfeld besser zu sehen, aber sie fängt den Ball nicht für Sie.

Es mag Sie also überraschen, wenn ich sage, dass ich nicht denke, dass Anabolika legal sein sollten. Sie müssen aber meinen Grund hören – nicht weil ich denke, dass es Betrug ist, sondern weil ich denke, dass es nicht gut für die Gesundheit des Spielers ist. Sie sehen, Muskeln, die Sie stärker machen, sind nicht das Einzige, was diese Substanzen beeinflussen. Sie beeinflussen Ihr Herz und setzen Sie einem erhöhten Risiko eines plötzlichen Todes aus. Sie machen auch Ihre Muskeln zu groß für Ihren Körper zu unterstützen, was eine größere Chance von Sehnen-, Bänder- und Knochenverletzungen. Es gibt viele andere Dinge, die in einer negativen Weise als auch betroffen sind, dass diese Dinge völlig nicht wert. Mehr ist hier.

Online Apotheken

Sogenannte „kanadische“ Apotheken sind eine Gefahr für die Verbraucher,

Die National Association of Boards of Pharmacy® (NABP®) hat den Fortschrittsbericht des Internet Drug Outlet Identification Program für staatliche und Bundesbehörden veröffentlicht: August 2017. Der Bericht diskutiert, wie schurkische Online-Apotheken die amerikanische Wahrnehmung ausnutzen, dass kanadische Apotheken sichere Medikamente zu geringeren Kosten anbieten.

In einer aktuellen Studie hat die NABP mehr als 100 Apotheken-Websites überprüft, die „Canada“ oder „Canadian“ in ihrem Namen oder ihrer URL verwendet haben, oder eine kanadische Kontaktadresse angegeben haben, und festgestellt, dass 74% Arzneimittel aus Ländern außerhalb Kanadas beziehen. Keine der 108 in die Studie aufgenommenen Websites erfordert ein gültiges Rezept, das ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko für die Patienten darstellen kann.

Die Hälfte der so genannten „kanadischen“ Websites bezieht Arzneimittel aus Indien oder einer Kombination von Ländern, in denen gefälschte Produkte bekanntermaßen ihren Ursprung haben, so findet man diese günstige Online Apotheke. Weitere 20 % geben Medikamente an nicht näher bezeichneten ausländischen Standorten ab.

Die Beschaffung von Medikamenten aus Ländern ohne strenge Vorschriften und Aufsicht setzt Patienten Medikamenten aus, die nicht von der Food and Drug Administration oder Health Canada zugelassen sind. Das Risiko, dass diese importierten Medikamente gefälscht, kontaminiert oder subpotent sind, ist hoch, und die Qualitätssicherung ist ein wichtiges Anliegen.

Der Bericht wird inmitten von Diskussionen über Gesetzesvorschläge veröffentlicht, die es den Verbrauchern in den Vereinigten Staaten (USA) erlauben würden, verschreibungspflichtige Medikamente aus kanadischen Apotheken zu importieren. Ohne eine streng regulierte internationale Lieferkette wird es schwierig sein, die Verbraucher vor den mit dieser Art von Politik verbundenen Risiken zu schützen.

Kanada würde weiterhin eine Zwischenversandstelle für nicht zugelassene Medikamente sein. Weder Kanada noch die USA sind in der Lage, die entsprechenden Inspektionsprogramme aufzustellen, wie es im Bericht heißt.

Im Jahr 2016 schloss sich die NABP mit der kanadischen National Association of Pharmacy Regulatory Authorities zusammen, um Online-Apotheken in Kanada zu überprüfen. Die Vereinbarung wurde im Rahmen des Programms „Pharmacy Verified Websites“ geschlossen, das Verbrauchern helfen soll, sichere und rechtmäßige Internet-Apotheken zu identifizieren.

Die „kanadischen“ Websites in dieser Studie gehören zu den fast 11.700 Websites, die verschreibungspflichtige Medikamente verkaufen, die die NABP in den letzten neun Jahren überprüft hat. Von diesen Websites wurden 96% als illegal befunden. Eine Liste der sicheren Online-Apotheken finden Sie auf der Seite Sicher kaufen auf www.safe.pharmacy.

Lesen Sie den vollständigen Bericht und erfahren Sie mehr über die kanadischen Internet-Drogenhändler und ihre Auswirkungen auf die US-Verbraucher, indem Sie die Seite „Program and Committee Reports“ im Abschnitt „Publications and Reports“ von www.nabp.pharmacy. besuchen.

Die NABP ist die unabhängige, internationale und unparteiische Vereinigung, die ihre staatlichen Gremien und Jurisdiktionen zum Schutz der öffentlichen Gesundheit unterstützt.